Herzlich Willkommen


 

Nichts ist dem Menschen so unentbehrlich wie der Tanz.

(Jan Baptiste Molière)

 


Laternenfest 2022


Die Abteilung Dance and More des SKV Büdesheim trauert um ihre Gründerin und 2. Vorsitzende Roswitha "Rosi" Pohl, welche nach kurzer schwerer Krankheit am 21. Juli 2022 leider für immer von uns gegangen ist.

 

Im Jahre 1981 wurden in Hinblick auf das damals anstehende Büdesheimer Laternenfest die Tanzgruppe der Majorettes aus einer bereits bestehenden Jazz-Dance-Gruppe heraus mit zunächst 8 jugendlichen Mädchen durch Rosi gegründet. Sie war damals bereits im Twirling-Sport zu Hause und suchte Tänzerinnen für einen Beitrag am Krönungsabend des Laternenfestes im Festzelt. Und so fing vor vielen Jahren alles an. Aus der ersten Tanzgruppe wurden schnell zwei und Rosi trainierte und organisierte viele unvergessliche Auftritte, Straßenmärsche und die Teilnahme an Turnieren, später auch die Teilnahme an den Fremdensitzungen der Abteilung Karneval mit Showtanz und Gardetanz, die Teilnahme an diversen Faschingsumzügen in Frankfurt und Umgebung u.s.w.

Höhepunkte waren sicherlich die aktive Teilnahme 1984 bei den Deutschen Meisterschaften im Schautanz in München mit einem Twirling-Schautanz zur Musik des Musicals "CATS" und am 16.08.1985 der Besuch der 6.Twirling-Sport-Weltmeisterschaft in der Eissporthalle Frankfurt, intensive Kontakte und auch das Training mit dem Langenselbolder Twirling-Verein über viele Jahre hinweg, aber auch wunderbare Ausflüge, etwa der Besuch des Musicals "Starlight Express" gleich im ersten Jahr seiner Vorführung in Bochum 1988, der Besuch des 1. Konzerts der Musik-Gruppe "Aha" in der Alten Oper in Frankfurt oder diverse Besuche der Partnergemeinde in Anould in Frankreich mit dortigen Auftritten.

Nach einer längeren Pause bei den Majorettes kam Rosi dann zu unser aller Freude 2015 wieder zurück in den Vorstand der Abteilung, welche mittlerweile von "Majorettes" in "Dance and More" umbenannt worden war. Wie verbunden sie uns war, zeigte sie dadurch, dass sie gleich das Amt der 2. Vorsitzenden der Abteilung übernahm, in das Training einer Tanzgruppe wieder aktiv einstieg und auch allen anderen Tanzgruppen ihr besonderes Wissen und herausragende Erfahrung im Twirling-Tanzsport erneut zur Verfügung stellte.

Für ganz viele Büdesheimer/Innen und Schönecker/Innen - vor allem aber für ganz viele "ehemalige Majorettes" - sind mit Rosi unzählige liebevolle und besondere Erinnerungen aus Kinder- und Jugendzeit und als junge Erwachsene verbunden. Wir sind sehr dankbar, dass wir sie kennen lernen durften und dass Sie ihre Zeit, Ihr Wissen und Ihre Ideen mit uns geteilt hat. Ohne sie gäbe es die Abteilung "Dance and More" das SKV Büdesheim nicht.

 

Liebe Rosi, Du wirst immer in unseren Herzen und in unserer Erinnerung bleiben!

 

Die aktiven und ehemaligen Mitglieder der Abteilung Dance and More                                       
Der Vorstand der Abteilung 
der Abteilung Dance and More 


Termine

 

07. 08. 2022

 

Büdesheimer Laternenfest - Umzug



Neue Gruppe

Wir prüfen, ob wir eine neue Gruppe für ganz junge kleine "Tanzmäuse" (ab 4 Jahren bis Ende Kindergartenalter) neu aufsetzen und suchen hierfür aber noch dringend eine oder auch zwei tanzbegeisterte Trainerinnen (gerne auch Mamas) mit früherer Tanzerfahrung!

 

Bei Interesse bitte gerne melden bei Nadja Glock, 0174/9208780 (gerne auch per Whatsapp!!!)!